Mein Motto:

Am schlimmsten ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben ( A. von Humboldt) 

Central - Amerika 2014

Hallo Motorradfreunde,

 

                                                                                    

Es ist wieder soweit, am 1. Februar 2014 will ich meine nächste Reise antreten.

Es ist nicht immer drin, was draufsteht !
Es ist nicht immer drin, was drauf steht !

Hierzu habe ich mein Motorrad am 12 Dezember 2014 mit DHL auf die Reise geschickt.

Es wird von Frankfurt nach Hamburg transportiert und von dort geht es mit dem Schiff der Hamburg Süd nach Panama City und soll  am 29. Januar 2014 in Panama ankommen.

 

Ich fliege am 1. Februar von Frankfurt über Bogota nach Panama um es dort in Empfang zu nehmen.

Am 5. Februar soll dann die Reise in Panama beginnen.

Es geht entlang des Pan-American Highway und  über die alte Maya Route nach

Costa Rica, Nicaragua, Honduras, Guatemala, Belize nach Mexico auf die Yucatan Halbinsel.

Von hier geht es dann weiter nach Mexico City, Acapulco und weiter durch das Land Richtung Norden nach Los Angeles. Von LA. will ich ein Stück über die legendäre Route 66 fahren und dann durch die Süd-Staaten  über Memphis weiter nach St. Louis, wo ich einige ehemalige Auswanderer unserer Familie besuchen will.

Von St. Louis geht es es Richtung Süden nach Miami Florida, wo ich Ende April nach ca. 17.000 Km und 3 Monaten ankommen will. Meinen Rückflug habe ich für den 30. April gebucht, aber vorher muss ich noch mein Motorrad  auf die Heimreise schicken.

Ich bin sehr gespannt, wie viele Bilder und Reiseberichte zusammenkommen, zumindest werde ich euch auf dem Laufenden halten.

Hasta Luego !

Martin

 

 

 

22 Einträge auf 3 Seiten

 Cristina

18.09.2015
16:20
Hallo Martin, viel Spass weiterhin in England/Wales.In Newport war ich im Praxissemester.Wenn du an Swansea vorbei bist oder davor,empfehl ich noch die Halbinsel Gower,­Übernachtungsmö­glichkeit im Lovespoon :-).
Oder natürlich Cardiff! Beste Grüsse von Ingo und mir

eberhard Otte

17.08.2015
11:32
Hallo Martin,
für Deine England-Schottland Tour die besten Wünsche. Du
"schwächelst" doch wohl nicht?
Nur 7000km,statt bisher 20.­000km,­17000km,­13000km.­
Wir freuen uns schon über Deine tollen Reiseberichte.
Nochmals alles Gute und
"Glück ab"

Karin und Eberhard

Eckhard Kowalski

30.09.2014
12:36
Hallo Martin,
wieder zurück von unserem Treffen in MIROW, haben wie uns Deinen Reisebericht angesehen. Ein toller Berich!
Viel Glück auf allen Deinen Reisen.
"Glück ab"
Herma und Eckhard

Paul Hodel

09.09.2014
13:42
Hallo Martin

der Lange und ich sind froh, dass alles gut verlaufen ist....! In Central-America ist ja alles möglich. Man kann zum Beispiel mit gutem Rum mit Cola "absauffen" !

Gruss
bis bald, Paule aus CH

Eberhard Otte

23.04.2014
12:15
Hallo Martin,

„mein Kamerad der ersten Stunde“ (01. April 1963)
ich hoffe Du hast das Osterfest auch in der Ferne gut
verleben können.
Für die paar restlichen Kilometer gute Fahrt und einen
angenehmen Rückflug.
Ich hoffe wir sehen uns in Mirow.
Ganz herzliche Grüße

Eberhard und Karin

 Cristina

31.03.2014
22:03
And Now get your kicks on route 66!Alles Gute für deine weitere Fahrt. Wir sind gespannt auf deinen restlichen Reisebericht. Zwei Finger zum Gruss Cristina&Ingo

Steve Bussen

30.03.2014
06:04
Martin-
Two great days with you and I feel like I have found my long lost brother! The horses miss you! I hope your sheep skin seat is comfortable. We had a great time with you and wish you safe travels. Thanks for visiting Temecula,CA.!!
Steve, Mary and David

Ernst Thole

04.03.2014
09:32
Jetzt ist es wohl vorbei mit den "weiße Schwalben sah ich fliegen, Papagei und Kolibri"
Verletze Dich nicht an den Kakteen, weiterhin gute Reise. Ernst

Dieter Walitza

09.02.2014
18:16

moin,moin aus dem Ammerland..Wünsch dir einen tollen Trip..dieter

Dagmar Quakenbrück

01.02.2014
20:31
Viel Spaß bei deiner Tour!!!
Wir denken an Dich!
Oma, Margret, Dagmar, Karl, Aleksandra und Hedwig!!!

Seite 1 von 3

 

 

 

33657